Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V. Foren-Übersicht Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V.
www.emgs.de
 

Der Verein von Eltern für Eltern

Das Schreiben von Beiträgen ist nur registrierten Usern gestattet

Elterninitiative-Startseite

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Kopie: Buchempfehlung "Das Drama der Hochbegabten"

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V. Foren-Übersicht -> Buchempfehlungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Beitragsrekonstruktion



Anmeldedatum: 21.01.2006
Beiträge: 255

BeitragVerfasst am: 22.01.2006, 12:26    Titel: Kopie: Buchempfehlung "Das Drama der Hochbegabten" Antworten mit Zitat

Erstellt am 14.03.2005 - 13:30 Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändernBeitrag löschen

Hallo gut zu lesen ist auch :

Das Drama der Hochbegabten

Zwischen Genie und Leistungsverweigerung

Ist von Jürgen von Scheidt

kostet 19,95
ISBN:3-446-30635-3

Gruß
Birgit


Das Drama der Hochbegabten. Zwischen Genie und Leistungsverweigerung. Link Amazon.de
Jürgen VomScheidt und Jürgen vom Scheidt
Kösel - 2004-02 - Gebundene Ausgabe






<Durchreisende>
unregistriert


Erstellt am 14.03.2005 - 19:41 Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändernBeitrag löschen

Hallo Birgit,

kannst du zu dem Buch noch etwas schreiben? So als Vorstellung ist das etwas kurz.

Durchreisende



<Birgit>
unregistriert


Erstellt am 15.03.2005 - 09:33 Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändernBeitrag löschen

Hallo Durchreisende klar kann ich machen)

Was haben Albert Einstein, Sigmund Freund, Jodie Foster gemeinsam?
Sie alle sind hochbegabt-wenngleich sie ihre Talente höchst unterschiedlich einsetzen.
Jürgen von Scheidt beleuchtet das Spektrum der Hochbegabten: von Wunderkindern über Spätzünder bis hin zu Leistungsverweigerung.
Allen potenziell Hochbegabten zeigt er darüber hinaus Wege auf, sich ihrer Fähigkeiten bewusst zu werden,sie zu nutzen und sich selbst zu verwirklichen.

Hoffe das reicht als Info

LG
Birgit





DorisCarnap
Moderatorin




Status: Offline
Registriert seit: 11.12.2004
Beiträge: 60
Nachricht senden
Erstellt am 23.03.2005 - 10:39 Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändernBeitrag löschen

Hallo,

auch ich habe das Buch gelesen und fand es interessant.

Hier eine Leseprobe auf der Verlagsseite:

www.koesel.de/Leseprobe.asp?isbn=346630635

Hier der Link zu einer Buchbesprechung:

www.zeitzuleben.de/buch/ge/hochbegabte.html

Und hier geht es zur Seite von Jürgen vom Scheidt:

www.iak-talente.de/loader.php?pid=314&guidedtour=&index=

Grüße

Doris Carnap
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V. Foren-Übersicht -> Buchempfehlungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de