Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V. Foren-Übersicht Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V.
www.emgs.de
 

Der Verein von Eltern für Eltern

Das Schreiben von Beiträgen ist nur registrierten Usern gestattet

Elterninitiative-Startseite

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Christliche Schule wegen Prügelstrafe geschlossen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V. Foren-Übersicht -> Gewalt und Mobbing durch Lehrer
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Doris Carnap
Moderatorin


Anmeldedatum: 18.01.2006
Beiträge: 803
Bundesland: Hessen

BeitragVerfasst am: 17.02.2006, 16:53    Titel: Christliche Schule wegen Prügelstrafe geschlossen Antworten mit Zitat

MISSHANDLUNG

Christliche Schule wegen Prügelstrafe geschlossen

Saarbrücken · Wegen der Misshandlung von Schülern wird eine von christlichen Traditionalisten getragene Realschule in Saarbrücken geschlossen. Kultusminister Jürgen Schreier (CDU) bestätigte am...

(Quelle: FR vom 16.02.2006)

http://www.fr-aktuell.de/ressorts/n....hrichten/?cnt=806686&
_________________
"Das Geheimnis der Erziehungskunst ist der Respekt vor dem Schüler." Ralph Waldo Emerson
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Petra Litzenburger



Anmeldedatum: 20.01.2006
Beiträge: 669
Bundesland: Saarland

BeitragVerfasst am: 17.02.2006, 19:07    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Doris,

bereits vor mehr als einem Jahr wurde von körperlichen Übergriffen von Lehrern an Schüler an dieser Schule berichtet.

Eine Mutter hatte über ihren Anwalt Strafanzeige gestellt.
Vorwurf: Ihr Sohn, der inzwischen die Schule gewechselt hat, und auch andere Kinder seien von Lehren geschlagen, getreten, im Genick gepackt und im Keller eingesperrt worden.


Diese Schule erhielt eine Abmahnung, mehr passierte nicht...

http://www.emgs.de/forum-emgs/viewtopic.php?t=18


Erst aufgrund neuer bekannt gewordener tätlicher Übergriffe soll diese Schule nun geschlossen werden.

Desweitern steht in dem Pressebericht, dass diese Schule geschlossen werden soll (nicht ist) und zwar auch erst zum Schuljahresende.

Und bis dahin fließt im Saarland noch eine Menge Wasser die Saar hinunter...

Ebenfalls bemerkenswert: Das von der Staatsanwaltschaft Saarbrücken eingeleitete Strafverfahren dauert noch immer an. Seit fast einem Jahr wird ermittelt.

Wären diese geschlagenen Kinder keine Kinder sondern Bundeskanzler, wäre der Täter bereits nach 4 Monaten rechtskräftig verurteilt. Hätte der Täter nicht auf ein Gutachten bestanden, wäre die Verurteilung noch früher erfolgt.


Liebe Grüsse

Petra Litzenburger
_________________
Dieses Forum ist ein Service der Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen e.V. www.emgs.de
Unterstützen Sie unsere Elterninitiative und werden Sie aktives Mitglied (Mitgliedsbeitrag 18,- € im Jahr)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V. Foren-Übersicht -> Gewalt und Mobbing durch Lehrer Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de