Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V. Foren-Übersicht Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V.
www.emgs.de
 

Der Verein von Eltern für Eltern

Das Schreiben von Beiträgen ist nur registrierten Usern gestattet

Elterninitiative-Startseite

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Kopie: Überprüfen der LZK ?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V. Foren-Übersicht -> Allgemeine Diskussionen über Schulprobleme
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Beitragsrekonstruktion



Anmeldedatum: 21.01.2006
Beiträge: 255

BeitragVerfasst am: 26.01.2006, 00:05    Titel: Kopie: Überprüfen der LZK ? Antworten mit Zitat

Ersteller

MarleneMayer
Moderatorin

www.intellegimus.de





Status: Offline
Registriert seit: 11.12.2004
Beiträge: 123
Nachricht senden Erstellt am 14.12.2005 - 08:57

--------------------------------------------------------------------------------


Eine Schülerin, 4 Kl Grundschule, 18 Punkte in einer Mathe LZK erreicht, Lehrer addiert 20 Punkte(hat sich wohl verrechnet) und benotet mit 4.

Werden LZK an der Grundschule noch mal korrigiert, so wie die Schulaufgaben am Gymnasium?

Eine Aufgabe:

Petra geht von zu Hause bis zur Schule 200m.
WIe viele Meter geht sie in einer Schulwoche insgesamt?

Rechnung: 200 m x 5 = 1000m x 2 = 2000m

Antwort: Petra geht 2000m in einer Schulwoche.

Punkte für die richtie Lösung 3

Die Schülerin rechnete so.

200m x 5 = 1000m

Petra geht 1000m

Die Punkte hierfür 0,5

Ein anderer Schüler hatte die gleiche Rechnung und bekam 2 Punkte.

Die Schülerin mit erreichten 0,5 Pkt. bekam Abzug wegen der Antwort: Sie schrieb. "Petra geht 1000 Meter" Sie hätte "Petra geht 1000 m in einer "Woche" schreiben sollen, wurde so mit Rotstift vom Lehrer korrigiert, aber eine Woche ist auch nicht korrekt vom Lehrer geschrieben, denn es handelt sich ja um eine "Schul"woche.

Wäre es nicht besser so formuliert
" Petra hat einen einfachen Schulweg von 200 m"

Ich finde nicht in Ordnung, dass ein Schüler hier 2 Punkte erreicht, ein anderer 0,5 Punkte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elterninitiative gegen Mobbing und Gewalt an Schulen (EMGS) e.V. Foren-Übersicht -> Allgemeine Diskussionen über Schulprobleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de